Archiv der Kategorie 'Allgemein'

5 JAHRE VILLA ROSENAU – FESTIVAL, 24. – 26. September 2009

Am 2. September 2004 wurde die Villa Rosenau, ehemals Sozialwohnung, dann Büro für Bauarbeiten, dann Grenztierarztbüro, besetzt. Damit entstand der heute einzig noch vorhandene Freiraum Basels. In der ganzen Schweiz und weltweit beobachten wir eine Stadtentwicklung, die selbstorganisierte Kultur, Polit- und Wohnprojekte an den Rand drängt, bzw. sie brutaler Repression aussetzt. Zug, Baden, Thun und […]

Für einen rebellischen, anarchistischen 1. Mai 2009

Als Teil des revolutionären Bündnisses Basel unterstützen wir den Aufruf zu einem kämpferischen 1. Mai 09. Zudem versuchen wir zusammen mit den Karakök Autonomen TR/CH dem ganzen einen sichtbaren anarchistischen Touch zu geben.
Zudem findet am Samstag, den 18.4. ein 1.Mai-Solikonzert und am Sonntag, den 26.4. eine Veranstaltung der FAU Bern zum Thema selbstverwaltete Fabriken (INNSE, […]

Strasbourg: Steine und Tränengas

Schon gestern wurde mehreren dutzend AktivistInnen die Einreise nach Frankreich verweigert. Zum Beispiel auch dem Küchenbus von Le Sabot, die Begründung war, dass die Küchenmesser als Bewaffnung benutzt werden können. Ein Teil von den Abgewiesenen reiste zurück ins Convergence Center in Freiburg oder passierte erfolgreich die Grenze bei Basel oder Mülheim. In London an den […]

Antimilitaristische Woche in der Villa

Zwischen dem 23. und 29. März öffnet die Villa Rosenau ihre Tore für die antimilitaristische Woche. Es gibt Veranstaltungen, Filme, Konzerte, Voküs, Bier und Snacks und wie immer Raum und Zeit um Leute zu treffen, Pläne zu schmieden und das eine oder andere zu bereden.

Da in der Schweiz, wie auch in Europa die Tendenz zunehmend […]

Gegen ihren Krieg und gegen ihren Frieden

Das aggressive Kriegsbündnis NATO feiert am 3.-4. April in Strasbourg (Frankreich), Kehl und Baden-Baden (Deutschland) seinen 60. Geburtstag. Gegen diese Kriegstreiberei von oben regt sich Widerstand von unten.Lokale Gruppen und ein internationales Bündnis sind zur Zeit damit beschäftigt, Demonstrationen, Festivals, Aktionen und eine Gegenkonferenz zu organisieren. An der Aktionskonferenz am 14./15. Februar, haben etwa […]

Krise den Banken – Gegen das System!

Die Blase ist geplatzt. Nachdem die Finanzmärkte geplündert wurden, steht nun der Kapitalismus im Rampenlicht und in der Kritik. Es gibt harte Worte gegen die Banken, Bankiers und Börsengänger: Alles Geizhälse, Bonzenpack. Und es wird gejammert über die unfairen Folgen der rücksichtslosen Mittel wie Leerverkäufe, Hedge-Funds… Doch was mit der Bankenkrise geschehen ist, hat nichts […]

Der Staat behebt keine Fehler – Er ist der Fehler

Es krachen also die Banken und die Börsenkurse stürzen. Tausende von Arbeitskräften wurden freigestellt und Billionen von Franken verschwanden im schwarzen Loch der Finanzkrise. Nach den vorangegangenen gründlichen Studien sind wir zu der Ansicht gekommen, dass damit einige wichtige Indikatoren für eine Krise vorliegen.
Das Gute an einer Krise ist ja, dass mensch daraus lernt. Eifrig […]

Villa Rosenau

Zu dieser Zeit bildet sich in der Villa Rosenau in Basel ein neues, politisches Wohnkollektiv. Aus diesem Anlass wenden wir, die Bewohner des besagten schönen, besetzten Hauses, uns an die interessierte Öffentlichkeit, um ihr unsere Anliegen, Utopien und kritischen Gedanken um den Kopf zu schlagen.
Zuerst das unangenehme, die Kritik…

Der Staat

Väterchen Staat ist nicht unser Freund. […]

Meta

Du browst gerade in den villarosenau Weblog-Archiven nach der Kategorie 'Allgemein'.

Laengere Beitraege werden abgeschnitten. Klick auf die Überschrift, um den jeweiligen Beitrag in voller Länge zu sehen.

Kategorien